UniScreen Ups & Dates #10

Von blinden Passagieren, Jugendbanden und Tape-Labels

Die UniScreen Ups & Dates versorgen dich jede Woche mit allem, was in der studentischen Freizeit teuer und wichtig ist: Die besten Party- und Veranstaltungstipps, Netz-Fundstücke, etwas Wochenend-Lektüre und last but not least: ein handverlesener Clip aus unserer Cats-Rubrik. Here we go…

CLIP DER WOCHE

Ob es sich um das “beste Katzenvideo aller Zeiten” handelt, wird derzeit noch heiß im Netz diskutiert. Dass der Pilot des Ultraleichtflugzeugs den Flug mit einem blinden Passagier an Bord so schnell nicht vergessen wird, soviel ist sicher! Unser Clip der Woche zeigt die nervenaufreibende Flugstunde, die diese Woche auf den UniScreens zu sehen war, in voller Länge.


PARTY

mainframe_hp

Wer sich kommendes Wochenende in Wien nicht am Donauinselfest auf die Füße steigen lassen will oder auf der Suche nach einer gebührenden Afterparty ist, sollte sich überlegen, in der Kantine vorbeizuschauen. Die D’n’B-Kapazunder von Mainframe präsentieren eine spezielle Local Edition ihrer Clubnight, die mit einer langen, langen Liste an guten Namen aus dem heimischen DJ-Zirkus aufwarten kann. Bei schlankem Eintritt startet das Ganze um 20.00 auf der Terasse mit BBQ, wennn das Wetter mitspielt. Klingt sehr fein, wie wir finden! Alles weitere findet ihr auf FB.

Mainframe Clubnight Local Edition (Kantine, Wien)

  • Sa. 26.06. mit Body & Soul, Disaszt, DJ Snare, Isee, Tenchu, Kidd Ruff, Dub Ape, Paranoize, Protune, MC Bombaman u.v.a. . 5,- € < 24.00 > 8,- € Eintritt.

BRAINFOOD

datum-goldenberg-story

Vor wenigen Tagen wurde Magamed M., der mutmaßliche Kopf der “Goldenberg”-Jugendbande, zu drei Jahren Haft verurteilt (Urteil nicht rechtskräftig). Der bis zu 150 Mitglieder starken Gang, deren 17 – 21-jährige Mitglieder ihre Gemeinschaft immer als eine “große Familie” bezeichneten, werden Überfälle, Erpressung und Drogendelikte zur Last gelegt. Doch hinter der Geschichte steckt mehr als ein paar Halbstarke aus Favoriten auf der schiefen Bahn oder Möchtegern Mafia-Romantik: DATUM hat versucht die Geschichte von Max Goldenberg zu ergründen und erzählt, wer der junge Mann war, zu dem soviele seiner Altersgenossen aufschauten, dass sein Name zu einer Bewegung wurde. Hier geht’s zum Artikel.


VERANSTALTUNG

tape-day

Wer auf Do-It-Yourself und Independent-Zeug aus den Bereichen Musik und Print steht, ist bei Transformer richtig. Die im Zuge des MQ Summer Of Sounds ins quartier21 migrierte Kultur-Plattform feiert am kommenden Samstag die Musikkassette und ruft den Tape Store Day 2015 aus. Das vom Mainstream längst vergessene Medium erlebt in Indie-Kreisen gerade ein kleines Comeback. Im MQ präsentieren zwei Tape-Labels zwischen Experimental-Elektronik und Retro-Sounds ihre Live-Projekte, die Afterparty mit lebenden Mixtapes gibt’s im Transporter.

Tape Store Day 2015 (TRANSFORMER im Museumsquartier, Raum D / quartier21, Museumsplatz 1, 1070 Wien)

  • Sa. 26.06. von 14.00 bis 20.00 Uhr im MQ, ab 21.00 im Transporter, freier Eintritt.

CATS


Du veranstaltest selbst ein Event oder hast ein Thema parat, das wir deiner Meinung nach unbedingt präsentieren sollten? Dann schick uns eine Mail an redaktion@uniscreen.at.