Voices For Refugees: Konzert am Heldenplatz

Solidaritätsshow für ein menschliches Europa

Unter dem Titel „Voices For Refugees“ findet am 3. Oktober bei freiem Eintritt ein großes Solidaritätskonzert für Flüchtlinge am Heldenplatz in Wien statt. Die Organisatoren Volkshilfe und Nova Music haben die Namen der performenden KünstlerInnen bekanntgegeben. Die Voices:

DIE TOTEN HOSEN
ZUCCHERO

BILDERBUCH
CONCHITA
KONSTANTIN WECKER & Band
SOAP & SKIN

SEILER & SPEER
KREISKY
THOMAS STIPSITS
MASCHEK
THOMAS DAVID
TAGTRAEUMER
CHRISTOPH & LOLLO
RAOUL HASPEL
u.a.

“Voices” hat eine zweifache Bedeutung: erstens steht der Titel für die Stimmen der KünstlerInnen, die auftreten und für die gute Sache performen werden. Andererseits meint “voices” die Stimme jedes einzelnen Menschen, der auf den Heldenplatz kommt und so ein Zeichen setzt: Gegen Unmenschlichkeit, für Respekt und Achtung im Umgang mit den Flüchtlingen.

Der Eintritt für diesen Benefizevent ist kostenlos. Es werden jedoch alle BesucherInnen um eine freiwillige Spende im eigenen Ermessen gebeten, welche vor Ort abgegeben werden kann. Die gesamten Einnahmen werden unmittelbar für die Betreuung, Unterstützung und Beherbergung von Flüchtlingen eingesetzt.