Amazing robotic whiteboard clock

Die ultimative Uhr

© Maurice Bos

Hast du schon jemals wen um seine Uhr beneidet? Nein? Dann wirst du dich vielleicht ab sofort daran gewöhnen müssen…

…denn diese Robotic Whiteboard Clock ist anders! Wer würde sie nicht gerne in seinem Wohnzimmer für sich malen lassen? Maurice Bos ist der Entwickler dieser Uhr, wobei „Uhr“ fast schon als abwertende und nicht ausreichend wertschätzende Bezeichnung zu sehen ist, denn sie hält dich nicht nur „up to time“, sie ist dabei auch noch äußerst lustig anzuschauen.

Die Uhr (…) ist mit einem 3D-gedruckten Arm, einem Whiteboard Marker und einem Magneten ausgestattet, gesteuert von einem kleinen Computer und einigen Motoren. Der Arm hält den Stift fest und sorgt dafür, dass dieser an der Wand festgeklemmt bleibt. Im Fünf-Minuten-Takt wischt die Uhr das zuvor geschriebene weg und schreibt die aktuelle Uhrzeit auf das Whiteboard. Wenn ihr es genauer wissen wollt, könnt ihr hier die technischen Details und Informationen zur Entwicklung nachlesen.

Ähnliche Modelle

Maurice war nicht der erste, der sich dachte: aus langweilig und gewöhnlich mach‘ hip und spannend. Tatsächlich gibt es bereits ein paar ähnliche Entwicklungen einer Uhr. Eine davon stammt von „gfish„, der eine Uhr mit Zeitzonen-Wechsel und GPS-Funktion auf einen Hut montiert hat.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Oder diese sehr ähnliche Uhr von Johannes, welche die Uhrzeit sogar jede Minute neu aufzeichnet.